freie Trauungen

persönlich, emotional, stilvoll

Mein Name ist Peri,
ich bin freie Hochzeitsrednerin aus Viersen und 
ich liebe meinen Job!
Ich habe die wunderbare Aufgabe, den schönsten Tag von zwei Menschen zu begleiten und unvergesslich zu machen!

 

Nun habe ich eine neue Leidenschaft für mich entdeckt. 
Ich liebe es Blogs zu schreiben!!!


Ich habe es schon immer geliebt zu schreiben, schon als junges Mädchen schrieb ich viele Geschichten und führte auch regelmäßig Tagebuch um meine Gedanken und Gefühle nieder zu schreiben.

Diese Leidenschaft des Schreibens habe ich bisher in meinen freien Traureden ausgelebt. Denn als freie Traurednerin bin ich zeitgleich die Autorin der persönlichen Liebesgeschichte meines Brautpaares.

 

Als ich vor kurzem meinen ersten Blog "Wie führe ich eine glückliche Beziehung?" geschrieben habe, konnte ich mich kaum bremsen und ich schrieb und schrieb...
Bis ich gemerkt habe, dass dieser Blog einfach viel zu lang geworden ist -
also beschloss ich mehrere Abschnitte daraus zu machen und daraus ergab sich dann die Idee, eine eigene Blogseite zu gestalten.


Es macht mir so sehr Spaß, denn ich habe Euch sehr viel mitzuteilen.
Ich möchte Euch gerne meine Erfahrungen, Recherchen, Gedanken und Gefühle mitteilen. Ich werde vorwiegend über die Themenbereiche "rund um Beziehungen" schreiben und  
hoffe, dass Ihr Freude beim Lesen habt. 


Ich freue mich auf Eure Kommentare - also hinterlasst mir bitte unter meinem Blog einfach mal ein Feedback.

Eure Hochzeitsrednerin Peri

Vorgespräch für eine freie Trauung


In diesem Blog möchte ich Euch über mein Vorgespräch für eine freie Trauung in Wien erzählen und Euch erklären wieso Vorgespräche so unentbehrlich sind, welche Details bei diesen Vorgesprächen besprochen werden und wie wichtig es ist sich auf sein "Bauchgefühl" zu verlassen.

 

Ich habe mich mit einem Brautpaar in Wien zu einem Vorgespräch getroffen. Die beiden haben mich kontaktiert, da sie die Brücke zwischen dem Orient und der Hauptstadt von Kaiser Franz-Josef und Kaiserin Sissi, mit einer zweisprachigen freien Trauung verbinden möchten.
Die Braut hat türkisch-kurdische Wurzeln und der Bräutigam ist Österreicher mit ungarischen Wurzeln. 

Schon bei unserem ersten Videotelefonat haben wir schnell gemerkt, dass die "Chemie" passt und mein liebes Brautpaar bat mich sie in Wien zu besuchen, um die Details für ihre Freie Trauung zu besprechen. 

 

Eine wundervolle Erfahrung wartete auf mich in einer meiner Lieblingsstädte. 

Düsseldorf to Vienna

Also bin ich an einem Freitag Morgen von Düsseldorf nach Wien geflogen.

 

 

 

Ich traf mein Brautpaar am Freitag Mittag am Stephansdom in Wien und es war eine sehr herzliche Begrüßung. Durch unser Videotelefonat im Vorfeld waren wir uns schon ein wenig vertraut, aber dass es ein Gefühl des "wir kennen uns schon richtig lange" wird, damit hätte ich nicht gerechnet.

 

Nach einem "verlängerten Kaffee" im Kaffeehaus in Wien, sind wir gemeinsam in die Wohnung meines Brautpaares gegangen um die Details für ihre freie Trauung zu besprechen.

H&J sind bereits seit einem Jahr standesamtlich verheiratet und möchten sich im Sommer 2019 vor all Ihren Liebsten nochmal das JA-Wort geben.

 

Bei unserem Vorgespräch wollte ich in erster Linie wissen, wie sich mein Brautpaar ihre freie Trauung vorstellt und wünscht.

 

 

Wie wird der Einzug der Braut sein?
Gibt es Live-Musik bei der Trauung? Wieviele Gäste werden erwartet?
Sollen Trauzeugen mit in die freie Trauung eingebunden werden?                                                                                Möchte sich mein Brautpaar ein Eheversprechen geben?

 

Gemeinsam haben wir den gesamten Ablauf der Trauung besprochen.

Für meine individuelle und persönliche Traurede wollte ich dann natürlich auch die Liebesgeschichte meines Brautpaares erfahren.

Also wollte ich wissen, wie sich die beiden denn kennengelernt haben, welche Eigenschaften sie einander am meisten schätzen und wie denn der Heiratsantrag war.

Ich musste garnicht viel fragen, denn die beiden haben mir so schön ihre eigene Geschichte erzählt und ich habe festgestellt, dass sie einfach füreinander bestimmt sind und sehr harmonisch miteinander umgehen.

Wir haben gemeinsam viel gelacht und sie haben mich mit ihrer Liebesgeschichte sehr berührt.

 

 

Den Verlobungsring trägt die Braut als Symbol ihrer Liebe und Zuneigung           und erinnert sich immer wieder an den schönen Heiratsantrag

Ich erhielt viele Informationen und kann nun ihre persönliche und individuelle Traurede schreiben. Ich genieße es die Liebesgeschichte meiner Brautpaare als Autorin zu verfassen. Durch meine Sprachkenntnisse bereitet es mir auch besonders viel Freude zweisprachige Traureden zu schreiben.

Wir haben gemeinsam entschieden, dass der türkischsprachige Abschnitt kürzer gehalten wird, da all ihre türkischsprachigen Hochzeitsgäste auch deutsch verstehen. Vielmehr geht es um die Vielfalt und darum, dass man mit unterschiedlichen Sprachen unterschiedliche Emotionen ausdrücken kann.


Nach diesem sehr kurzweiligem Gespräch verabschiedete ich mich und wir verabredeten uns für abends wieder. 

 

Eine aufmerksame Geste meines Brautpaares

Bevor ich meine Reise nach Wien angetreten bin, rief mich die liebe Braut an und sagte, dass sie mir als Dankeschön für meine weite Anreise ein Besuch bei der Wiener Oper schenken möchten.

Schon oft war ich in Wien und immer habe ich geträumt die Wiener Oper zu besuchen und ich hätte mir nie erträumt, dass ich die Oper tatsächlich mal mit einem künftigen Brautpaar besuchen würde.

 

Dankeschön H & J das ihr mir diesen Wunsch erfüllt habt!

Wiener Staatsoper                                                   Umberto Giordanos Oper Andrea Chénier

Ich durfte die wunderbare Oper von Umberto Giordano "Andrea Genier" genießen. Die Oper spielt zur Zeit der französischen Revolution. Sie erzählt eine Dreiecksgeschichte, die zwischen dem Dichter Chénier, der Adeligen Magdalena und dem Revolutionsanhänger Carlo.
Eine sehr emotionale und berührende Liebesgeschichte!

Impressionen von der Wiener Oper

So ging mein Wochenende in Wien sehr bereichernd, spannend, lustig und emotional zu Ende.
Ich freue mich sehr, mein Brautpaar H & J im Sommer frei trauen zu dürfen und auf viele weitere Vorgespräche mit interessanten Menschen. 

0 Kommentare

Ich liebe Dich

Ich liebe Dich

Rosa Rosen mit Herz, Schrift I love you
I love you

Liebe - gibt es eine Definition?

Jeder empfindet dieses Gefühl anders und im www findet man viele Definitionen der Liebe.

 

Aber jenseits aller Erklärungsversuche ist die Liebe eine Kraft. Eine Kraft die alle spüren und eine Kraft über die viele Menschen seit Jahrtausenden erzählen, schreiben und philosophieren.

 

Meine Definition der Liebe ist, dass die

Liebe eine Bezeichnung für die stärkste Zuneigung und Wertschätzung ist.
Verstanden wird die Liebe als ein starkes Gefühl mit inniger und tiefer Verbundenheit zu einer Person.

Das besondere an der Liebe ist, dass es unabhängig davon ist, ob die Liebe erwidert wird oder nicht.

Es wird unterschieden zwischen Verliebt sein und dem Gefühl der Liebe.

 

Natürlich gibt es verschiedene Arten der Liebe:

  • Selbstliebe
  • Partnerliebe
  • familiäre Liebe
  • Nächstenliebe
  • Gottesliebe
  • Objekt- und Ideenliebe
  • Obkjektlose Liebe

 

Ich möchte mich in diesem Artikel mit der Partnerliebe befassen und vor allem mit den drei Worten  die so viel bedeuten:

 

ICH LIEBE DICH!

 

Partnerliebe

Die Partnerliebe ist die Liebe die eine Person für eine andere Person empfindet. Die Partnerliebe ist eine Liebe voller Wertschätzung, Vertrauen, Respekt, Zärtlichkeit, Verlässlichkeit und vor allen ein tiefes Gefühl der Verbundenheit. Die Partnerliebe entsteht auch dann, wenn die Liebe nicht erwidert wird. Sie ist ein Gefühl von "geben ohne zu nehmen".
Und sie ist ein Gefühl was nicht nur Jünglinge zum Dichten beflügelt.

 

Was sagen die Philosophen und Dichter über die Liebe?

 

 

Was aus Liebe getan wird, geschieht

immer jenseits von Gut und Böse

(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

 

Welche Freude wenn es heißt:
Glücklich allein ist die Seele, die liebt.

(Johann Wolfgang von Goethe) 

 

Wenn die Liebe dir winkt, folge ihr, sind ihre Wege auch schwer und steil.
Und wenn ihre Flügel dich umhüllen, gib dich ihr hin, auch wenn das uterm Geflieder versteckte Schwert dich verwunden kann. Und wenn sie zu dir spricht, glaube an sie, auch wenn ihre Stimme deine Träume zerschmettern kann wie der Nordwind den Garten verwüstet.

(Khalil Gibran)

 

Die Liebe ist Leidenschaft, und nur die Leidenschaft
ist das Wahrzeichen der Existenz.

(Ludwig Feuerbach)


Ich liebe Dich

Diese drei Worte sind Ausdruck der tiefen Zuneigung und wahren Gefühle zu einer Person.
Sie sagen so viel aus und noch so vieles mehr.

 

Ich liebe Dich bedeutet

- ich bin glücklich Dich an meiner Seite zu haben

- ich kann mich auf Dich einlassen

- ich möchte Dich niemals missen

- ich fühle mich geborgen und vertraut

 

Vielen Menschen fällt es schwer, diese drei Worte auszusprechen. Sie empfinden die Liebe, haben aber Angst dieses Gefühl in diese drei Worte zu fassen. 

Es gibt aber Menschen, die diese drei Worte aus taktischen Gründen nicht sagen oder nicht allzu oft sagen möchten. Sie glauben, dass diese Worte an Bedeutung verlieren, wenn sie zu oft ausgesprochen werden und gehen daher sehr sparsam damit um.

Andere wiederum sind sehr großzügig mit diesen Worten und sagen es sehr schnell, auch wenn sie "nur" verliebt sind. Diese Menschen können oftmals den Unterschied zwischen "Verliebtsein" und "lieben" nicht erkennen.

 

Ich kann Euch nur den Tipp geben: 
Findet die goldene Mitte und seid nicht allzu sparsam mit diesen Worten.
Sagt es Eure*r Liebsten, die ihr wahrhaftig liebt und wertschätzt.


Sagt "ICH LIEBE DICH"
Habt keine Angst davor, dass die Liebe dadurch weniger wird.
Sie verdoppelt sich, wenn sie geteilt wird.

 

 

Eure Hochzeitsrednerin Peri

0 Kommentare

Hochzeitsrede des Brautvaters


Was sage ich als Brautvater?

Erst einmal tief Luft holen und Gedanken sortieren


Die Geburt Deiner Tochter ist, als sei es gestern gewesen und in Deinen Augen ist Deine Tochter immer noch Dein "kleines Mädchen" und nun soll sie bald heiraten.
Sicher ist es für Dich manchmal unbegreiflich wie schnell sie erwachsen geworden ist und wie rasend schnell die Zeit vergangen ist.

Aber nun ist es soweit Dein "kleines Mädchen" hat den Mann ihrer Träume gefunden.
Sie ist glücklich mit ihm und genau das hast Du Dir immer für sie gewünscht.

 

Die Hochzeit der eigenen Tochter ist nicht nur für das Brautpaar, sondern auch für Dich eine aufregende Zeit. Du wirst Deine Tochter zum Altar begleiten und bei der Hochzeitsfeier wirst Du als Brautvater einige Worte an das frisch vermählte Brautpaar richten.

 

In diesem Artikel möchte ich Dir ein paar hilfreiche Tipps geben, damit Deine Hochzeitsrede eine gelungene Rede wird.

 

Reihenfolge der Hochzeitsredner


Es war bereits im vorchristlichen Ägypten Tradition, dass Hochzeitsreden gehalten werden.
Und diese Tradition wird bis dato glücklicherweise weitergeführt.

 

In Deutschland gibt es eine feste Reihenfolge der Hochzeitsredner
(Ausnahmen bestätigen natürlich auch hierbei die Regel :-))

An erster Stelle sind Angehörige der Braut an der Reihe, d.h. der Brautvater,
die Brautmutter oder andere Angehörige richten persönliche Worte an das Brautpaar.

Darauf folgt die Hochzeitsrede der Angehörigen des Bräutigams
und dann die Rede der Trauzeugen oder Freunden.

Abschließend ist das Brautpaar an der Reihe und bedankt sich für die Hochzeitsreden und bei Ihren Gästen.

 

 

 

 

 

 

Die Rede des Brautvaters wird oft als symbolischer Akt gewertet, mit dem er seine Tochter an den Bräutigam übergibt.

Wie fange ich an und wo höre ich auf?


Erst einmal sollte Dir bewusst sein, dass Du einfach Du sein kannst!
Denn Du bist der Brautvater und richtest Deine Worte in erster Linie an Deine Tochter und Deinen Schwiegersohn. Wenn Du anfängst Dich zu verbiegen um eine perfekte Hochzeitsrede zu halten, wirst Du nicht so viele Emotionen aufbringen können.

Sei Du selbst!

 

Ich möchte Dir hier fünf hilfreiche Anhaltspunkte geben und Dich unterstützen, damit Deine Hochzeitsrede ein Erfolg wird:

 

1. Begrüße Deine Tochter und Deinen Schwiegersohn.

 

2. Es wäre schön, wenn Du Deinen Schwiegersohn als neues Mitglied in Eurer Familie begrüßt. Dies unterstreicht die Verbundenheit Eurer Familie.

 

3. Du solltest die positiven Eigenschaften Deiner Tochter und des Bräutigams erwähnen und zeigst somit Deine Wertschätzung.

 

4. Sicherlich hast Du irgendeine lustige (aber bitte nicht eine allzu peinliche!!!) Anekdote über Deine Tochter oder vielleicht auch über das Brautpaar zu erzählen. Solche Anekdoten lockern unheimlich die Stimmung und schließlich, ist eine Hochzeit eine stimmungsvolle Angelegenheit.

 

5. Richte Deine Wünsche an das Brautpaar und sprich ein Toast aus

 

Hier ein Beispiel für eine persönliche Hochzeitsrede als Brautvater

Liebe Claudia, lieber Thomas!

 

Heute ist Euer Tag und Eure Hochzeit soll Euch auf ewig in liebevoller Erinnerung bleiben.

Ich freue mich sehr heute als Vater hier zu stehen und meine Tochter so glücklich zu sehen.

Thomas - meine Frau und ich möchten Dich ganz besonders in unserer Familie begrüßen.
Wir freuen uns mit Dir ein neues Mitglied in der Familie zu haben. 

Ich persönlich weiß bisher nur wie es ist Vater zu sein und mit Dir gemeinsam werde ich lernen Schwiegervater zu werden!

 

Ihr zwei habt so viele Gemeinsamkeiten.
Euer Humor, Eure Reiselust und Eure Zielstrebigkeit passen sehr gut zusammen. Ihr ergänzt Euch so gut und vor allem vertraut ihr Euch und genau dies ist die Basis in jeder Beziehung.

 

Als Claudia uns vor etwa drei Jahren besuchen kam, bemerkte ich, dass meine Tochter verändert war.
Ihre Augen funkelten und sie hatte viel bessere Laune, als bei Ihren Besuchen zuvor.
Ich beobachtete dies eine Zeitlang beim Essen - ich muss erwähnen, dass Claudia es immer sofort bemerkt, wenn ich sie beobachte - und sie sagte:
"Ja Paps, bevor Du fragst - ich habe mich verliebt und ja Du lernst ihn bald kennen"

Das sagte sie aber so euphorisch und mit solch einer ungewöhnlich piepsigen Stimme,
dass wir alle erst mal so lachen mussten.
Es dauerte ziemlich lange bis wir überhaupt Näheres über Thomas erfahren konnten.

An dem Tag wurde mir klar, mein kleines Mädchen ist glücklich.

 

Liebe Claudia, lieber Thomas
Ich hoffe und wünsche, dass Euer Lachen niemals vergeht und Ihr immer gemeinsam in eine Richtung schaut.

 

Lasst uns darauf Anstoßen! Auf Euer Wohl!

 

 

Eine Hochzeitsrede kurz und knapp


Wenn Du nicht so gerne vor anderen Menschen redest und Deine Rede wirklich kurz sein soll, möchte ich Dir auch einige Tipps dazu geben.

 

Auch bei einer kurzen Rede sind zwei Punkte unentbehrlich:

 

1. Begrüßung des Brautpaares

 

2.Wünsche an das Brautpaar

 

Solch eine kurze Rede, kann auch sehr schön sein. Du brauchst Dich nicht komisch dabei fühlen,
wenn Du Dich für eine kurze Rede entscheidest.

Denn wie wir alle wissen zählt Qualität und nicht Quantität :-) 

 

Beispieltext für eine kurze Hochzeitsrede

Meine liebe Maus, lieber Thomas,

 

wie Ihr wisst bin ich nicht der Mann der großen Worte.
Ich möchte heute mein Glas erheben und Euch für Eure gemeinsame Zukunft viel Glück und Freude wünschen. Mögen all Eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Ich möchte, dass Ihr sicher sein könnt, dass ich immer für Euch da sein werde!

 

Auf Euer Wohl!

 

Oder sollte ich doch ein Gedicht vortragen?


Nicht unüblich ist es auch, wenn ein Gedicht als Hochzeitsrede vorgetragen wird. Es gibt wunderbare Gedichte von wunderbaren Menschen, die diese Gedichte geschrieben haben. Es ist eine Möglichkeit für Dich als Brautvater, mit einem Gedicht Deine Hochzeitsrede zu halten und genauso viele Emotionen zu verschaffen, wie mit einer persönlichen Hochzeitsrede.

 

Aber hier gilt es auch Regeln einzuhalten. Diesmal sind es drei:

 

1. Begrüßung des Brautpaares

2. Vortragen des Gedichtes

3. Wünsche an das Brautpaar

 

Es gibt im WWW unzählige Gedichte, aber ich möchte Euch hier einige vorstellen die ich besonders schön und passend als Hochzeitsrede finde.

 


Es sei in einem langen Leben das junge Paar von Glück umgeben.

Was immer in der Welt geschehe:

Stets liebevoll sei Eure Ehe!

Eure Liebe soll vor allen Dingen stetig Euch einander näher bringen.

Niemals lasse Euch Glück im Stich.

Jeder wünscht Euch das; vor allem Ich!

 

(Friedrich Morgenroth)


Ihr seid nun eins, ihr beide,

und wir sind mit Euch eins.

Trinkt auf der Freude Dauer ein Glas des guten Weins!

Und bleibt zu allen Zeiten einander zugekehrt

durch Streit und Zwietracht werde nie Euer Bund zerstört.

 

(Johann Wolfgang von Goethe)


Liebe ist mehr als "Ich liebe Dich",

ist mehr als Ehe auf Probe,

ist mehr als ein Ring im Standesamt,

ist mehr als nicht mehr allein zu sein,

 

Liebe ist krisenbeständig,

lässt den anderen los,

wenn er sich selbst aufgeben will.

Umsorgt ihn und denkt für ihn,

liebt ohne Gegenwert.

 

In der Liebe geht es nicht darum,

Recht zu behalten oder sich durchzusetzen.

Es geht darum, einander anzunehmen.

Die Liebe kämpft nicht um zu siegen.

Die Liebe siegt, indem sie das kämpfen aufgibt.


Die Ehe ist das Ruhen zweier Herzen,

da ist kein Sehnen mehr und ist kein Schmerzen,

da ist kein Suchen, nein, man hat gefunden,

Man lebt und lebt, doch nimmer zählt man Stunden.

 

Es ist ein Leben, wie zwei Bäume leben,

die ihre Wurzeln ineinander weben,

treuinnig mit den Zweigeben sich umfassen,

kommt auch ein Sturm, keins kann vom andern lassen.

 

Derselbe Tau trifft sie, derselbe Regen,

was einem wohltut, bringt dem anderen Segen.

Mag Mond, mag Sonne auf sie niederschauen,

sie stehen vereint im kindlichen Vertrauen.

Sie harren still, was Ihnen kommt von oben,

ob Freud, ob Leid, sie sind in eins verwoben.

 

(Theobald Kerner)


Ich hoffe, dass ich Dir in diesem Artikel einige Tipps für die Hochzeitsrede geben konnte.

Schreib mir doch einfach mal ein Kommentar, ich würde mich sehr darüber freuen.

0 Kommentare

freie Trauung zweisprachig -özgür nikah töreni

Zweisprachige Trauung

deutsch-türkische Hochzeit

özgür nikah töreni

Özgür nikah töreni tam olarak nedir?
Resmi nikah yerine geçiyor mu?
Wie funktioniert überhaupt eine zweisprachige Trauung?

 


Ich möchte in diesem Artikel speziell über freie Trauungen mit deutsch-türkischer Rede bzw. türkischer Rede schreiben.

 

Ich habe mich bewusst für eine deutsch-türkische Sprache in meinem Artikel entschieden.
Der Artikel ist nicht Eins zu Eins übersetzt, sondern er beinhaltet tatsächlich deutsche und türkische Abschnitte.

 

Ich bin sehr gespannt wie ihr auf diese Konstellation reagiert?

 

 

Ilk önce kendimi tanıtmak  istiyorum.
Benim adım Peri ve evlenmek isteyen çiftler için
özgür nikah töreni uyguluyorum. 
Nikah dairesinde çalıştığım dönemdeki nikah tecrübelerimden dolayı,  nikah törenlerine ve düğün törenlerine olan bakış açım değişti diyebilirim. 

Evliliğin ne kadar kutsal ve nikahların ne kadara heyecan verici olduğunu farkettim.  

Özellikle türk veya türk-alman nikahlarında bana
nikah memuru olarak 

en çok sorulan soru bu oldu:  

       "Birbirimize 'Ja ich will' yerine – 'EVET' diyebilirmiyiz?"
veya
"Bize lütfen 'Evlenmek istiyormusunuz' sorusunu türk
çe sorabilirmisiniz?"
 

Resmi nikah olduğu için bunun mümkün olmadığını anlatıp,  
ama aynı zamanda gelin ve damadin yüzlerindeki hüzünü farkediyordum.
  

Brautpaar, Auszug, Hochzeitsgäste, Rosen
freie Trauung deutsch-türkische Hochzeit

Also habe ich angefangen mich intensiv mit freien Trauungen zu befassen, um die Wünsche und Vorstellungen meiner Brautpaare zu erfüllen und biete seitdem freie Trauungen an. 
Und ich kann Euch Eins sagen:
"Ich liebe meinen Job!"

Denn ich kann mich voll und ganz auf mein Brautpaar einlassen.
Ich lerne Sie persönlich kennen, es entsteht eine Vertrauensbasis und ich begleite sie 
vor und während ihrer Trauung.

 

Sie erzählen mir ihre persönliche Geschichte und ich schreibe als Autorin die individuelle Liebesgeschichte und trage sie am Tag der Trauung vor.

 Bei der freien Trauung ist es absolut egal, ob die Trauung  auf deutsch oder
auf türkisch oder wie in diesem Artikel zweisprachig,
(deutsch und türkisch) ist. 
Das Brautpaar entscheidet wo, wann und wie sie getraut werden möchten.

  

Mehrsprachige Trauungen? Funktioniert das überhaupt?

 

JA es funktioniert und zwar sehr gut!
  

Zweisprachige Trauungen können sehr gut in Abschnitte aufgeteilt werden. In der Regel findet die Begrüßung in beiden Sprachen statt und dann wird die Traurede aufgeteilt. Welcher Teil der Rede in welcher Sprache gehalten soll,
wird vorher mit dem Brautpaar abgestimmt.

 

Bei multikulturellen Hochzeiten ist eine mehrsprachige Traurede eine ideale Lösung.
Denn es geht gar nicht um die sprachliche Barriere, sondern vielmehr darum Gefühle in einer anderen Sprache auszudrücken. Jede Sprache hat seine Besonderheiten und es gibt in jeder Sprache Ausdrücke für Emotionen die schwer zu übersetzen sind.

 

Manchmal ist es schöner eine Anekdote auf deutsch zu erzählen und manchmal ist ein türkisches Gedicht sehr berührend.
Wie schön, dass es möglich ist mehrere Sprachen zu nutzen!
Ich denke jeder der diesen Artikel lesen und beide Sprachen verstehen kann, weiß was ich damit ausdrücken möchte.


Bisher habe ich viele Trauungen durchgeführt und darunter natürlich auch zweisprachige Trauungen in deutsch und türkisch.


 Zwei freie Trauungen die ich begleiten durfte, waren sogar dreisprachig.
In beiden Fällen war die Braut türkischsprachig und der Bräutigam aus England/Irland. Demnach waren unter den Gästen Personen die entweder nur deutsch, nur türkisch
oder nur englisch verstanden haben.

 

Also beschloss ich die Traurede dreisprachig zu halten und meine Brautpaare waren begeistert von der Idee.

 

Es war sehr spannend eine Traurede in drei Sprachen vorzubereiten, aber die Rückmeldung von den Brautpaaren und den Gästen war so positiv - 
dafür hat sich die Mühe allemal gelohnt!

 

 

Hier ein kleines Video mit Bildern von einer freien Trauung

Freie Trauung yani özgür nikah tam olarak nedir?

 

Özgür nikah, çok özel bir nikah merasimidir. 
Ben bu nikah törenine çok özel olduğu için
„özel nikah töreni“ demeyi tercih ettim.

Fakat "özel nikah" çiftlerimin aklında soru işaretlerine sebeb oldugunu  hissettim ve ö yüzden "özgür nikah töreni" demeye karar verdim.

Özgürce ve hayal ettiğiniz bir merasim!

 

Özgür nikah töreni son 10 yıldır almanyada çok uygulanan bir nikah törenidir.

 

Bana en çok sorulan soru:
"Özgür nikah töreni,  resmi nikah mi?"

  

Hayır bir özgür nikah töreni, resmi nikah değildir.
Resmi nikah için
nikah dairesine gitmeniz gerekiyor!!!

 

Özgür nikah

Aslında daha çok Hollywood filmlerinden tanıdığımız bir törendir.
Lütfen gözününüzde

canlandırın:

 

Die meisten Liebesfilme enden mit einem Happy End.
Und eine Hochzeit rundet solch ein Happy End ab.
Wir kennen alle diese Szene, 
wie sich das Brautpaar an einem weißen Sandstrand oder in einer Hochzeitslocation 
vor ihren Liebsten  das JA-Wort gibt.

Die Braut wird vom Brautvater zum schön geschmückten Brautalltar begleitet...

Der Bräutigam schaut gerührt seine Braut an und die freie Redner*in erzählt die persönliche Liebesgeschichte...

Sie sagen JA zueinander und geben sich bei dem Ringwechsel ihr Eheversprechen (spätestens dort fangen viele Gäste vor Rührung an zu weinen) ....

Und dann der Kuss...

 

Einfach nur romantisch!!!

 Bu sahneyi hepimiz tanıyoruz ve bu sahne artık gerçekleşebilir.
 

Özgür nikah 
Istediğiniz yerde, istediğiniz zaman,
hayalinizdeki nikah töreni demek!!!

  

Hinterlasst mir gerne Eure Kommentare!

Hochzeitsrednerin Peri

1 Kommentare

Kommunikation in der Beziehung

Gefühle ausdrücken

Warum ist gerade die Kommunikation in der Beziehung so wichtig und wieso fehlt diese Kommunikation in vielen Beziehungen?

 

Wie ich bereits in meinem ersten Blog "Wie führe ich eine glückliche Beziehung?" erwähnt habe, befinden wir uns in einer unheimlich schnelllebigen Zeit und wie es sicherlich jeder von uns kennt erledigen wir vieles auf die Schnelle
- sozusagen zwischen Tür und Angel!

Auch in Beziehungen kann es im Alltagswahn dazu kommen, dass man sich kaum mehr Zeit für eine entspannte, gelassene Unterhaltung mit de*r Partner*in nimmt. Irgendwann gewöhnt man sich an diese Situation und es fällt erst sehr spät auf, dass man sich schlimmstenfalls auseinander gelebt habt.

 

Emojis, Emotionen
Emotionen

 

 

Wir drücken oft unsere Gefühle mit Emojis aus. Diese Möglichkeit ist gar nicht mal so schlecht, nur fällt es uns leider einfacher auf Emojis zu klicken, als unsere Gefühle auszusprechen...


Es liegt in unserer Hand

Wir können aktiv etwas für eine stabile Partnerschaft machen.
Es ist ganz einfach!

Wir nehmen uns einfach bewusst Zeit füreinander.

 

Es soll nicht abgedroschen klingen und ich empfehle Euch diesen Artikel weiter zu lesen, damit ihr seht, dass es tatsächlich einfacher ist als gedacht.

 

Eure Beziehung ist das wert!

Die US-amerikanische Psychotherapeutin hat mit ihren Worten so recht. Erst dann, wenn ich sehe, zuhöre, verstehe und berühre kann ich das gleiche erhalten.

Diese Werte sind in jeder Beziehung sehr wichtig und in einer Liebesbeziehung unverzichtbar!


active listening, Buchstaben

Kommunikation ist die Basis jeder Beziehung

Denn wenn diese Basis fehlt, kann dies für viele Beziehungen verheerende
Folgen haben. Es ist oftmals ein schleichender Prozess und diesem ist aktiv entgegen zu arbeiten.

Ich habe mich sehr intensiv mit dem Thema Kommunikation, gewaltfreie Kommunikation und Kommunikation in der Partnerschaft beschäftigt und ich möchte Euch das Eine oder Andere mit diesem Artikel auf den
Weg geben.

Aber natürlich sollt Ihr Euch  in der Art wie ihr mit Eurer  Partner*in redet, nicht streng an Lehrbücher halten und Euch dabei verbiegen.

 

Bleibt einfach authentisch!

Denn nur dann, könnt Ihr Eure Gefühle frei aussprechen!

 


reden ist silber - schweigen ist gold

Selbstverständlich ist Schweigen in manchen Lebenssituationen goldwert, aber entgegen dieses Sprichwortes, kann ich nur empfehlen redet miteinander und nicht erst, wenn Gesprächsbedarf ist.


Gesprächsrituale

Nehmt Euch diesen Tipp bitte zu Herzen!

Baut unbedingt Gesprächsrituale in Eure Beziehung ein, d.h. nehmt Euch regelmäßig Zeit für Gespräche - auch an Tagen wo keine "Themen" zu besprechen sind.

Diese Rituale können zum Beispiel abends vor dem Schlafen gehen, morgens beim Frühstück oder jeden Donnerstag um 20:00 Uhr. Ihr sucht Euch den idealen Zeitpunkt für Eure Gesprächsrituale aus und haltet Euch an diese Zeiten.

Redet über Eure alltäglichen Sorgen, sowie über Eure Gefühle und Ängste - aber auch natürlich über die Freude die ihr empfindet.

Schnell werdet ihr Euch an dieses Ritual gewöhnen und Ihr werdet Euch mit jedem Gespräch besser kennen lernen.

 

Probiert es bitte aus!!!

Gespräch, Paar, Kaffee
miteinander reden

Love maps

Hier noch ein kleiner Tipp aus dem Buch von Guy Bodenmann:

 

Zur Erhöhung des Wissens voneinander schlugen der Psychotherapeut Dr. Gottman und  Schwartz Gottmann die sogenannten Liebeskarten
(Love maps) vor.

Dabei handelt es sich um ein Set von Karten, die Ihr als Paar spielerisch beantwortet. Ihr könnt je ein Set von Fragen formulieren, wobei ihr die Frage jeweils in der dritten Form aufschreibt.

Ziel ist es die Fragen zu beantworten, wobei Ihr Euch in Eure Partner*in hineinversetzen sollt um mehr über Eure Partner*in zu erfahren.

Beispiele  für Fragen die Ihr formulieren könnt:

 

  • Welche Themen beschäftigen mein*e Partner*in am meisten und warum?
  • Was macht mein*e Partner*in am meisten Freude?
  • Was würde mein*e Partner*in mit einem Lottogewinn machen?
  • Welche Themen beschäftigen mein*e Partner*in zur Zeit?
  • u.v.m.

Probiert es einfach mal aus! Ich bin sicher, dass Ihr viele neue Gedanken und Gefühle entdeckt und Eure Partner*in näher kennenlernt.


Ich freue mich auf Eure Kommentare und sage bis zum nächsten Blog

Eure Hochzeitsrednerin Peri

1 Kommentare